Rhein und Rheinauen –
Lebensräume im Interessenkonflikt

Umweltministerium Baden-Württemberg, Stuttgart
Ort:
Naturschutzzentrum Karlsruhe-Rappenwört (Dauerausstellung)


Rheinauen

Prinzip der Ausstellungs- und Raumgestaltung ist ein mäandrierender Flusslauf. Er verbindet, wie auch die gläserne Architektur des Ausstellungsraumes, das Innen mit dem Außen. Themenbasierte Stationen, die den Besucher aktiv zum Handeln einladen, machen die Inhalte der Ausstellung erlebbar.

Auftraggeber:
Umweltministerium Baden-Württemberg, Stuttgart

Partner:
Ökoplan GmbH, Essen